Über mich

Du befindest dich hier: 

Hi!

Schön, dass du da bist! Ich bin Alessia (29), seit 2016 glücklich vegan, wohne in der Stadt Zürich und habe ursprünglich mal BWL studiert. Neben meinem Fulltime-Job ist es mein Ziel, Veganismus für so viele Menschen wie möglich, zugänglich zu machen. Dies einerseits mit dem Teilen von leckeren veganen Rezepten und andererseits mit Aufklärungsarbeit in Form von journalistischen Texten, Ernährungsberatung und über Social Media. Ansonsten bin ich sehr gerne Gastgeberin für vegane Dinnerpartys oder Brunch, zwinge mich nicht ungern ins Fitnessstudio und entdecke entweder die Stadt Zürich oder irgendeinen anderen tollen Ort auf dieser Welt, vorzugsweise mit dem Zug.

Ich mag guten Kaffee, anregende Diskussionen, (Harry Potter) - Filmabende und spontane Verabredungen.

Neben Veganismus liegt mir Feminismus, soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz sehr am Herzen. Random Facts: Habe eine seltsame Faszination fürs Mittelalter, bin süchtig nach Ramen Suppe, spreche 5 Sprachen und vertrage keine Chiasamen.

Bevor ich Ende 2016 selbst vegan geworden bin, war ich (wie wahrscheinlich ganz viele) hardcore Fleischesserin und habe Witze über Vegetarier*innen gemacht. «Vegan», war ein Fremdwort für mich. Was mich zum Umdenken bewegt hat, kannst du sehr gerne hier nachlesen: Wieso vegan.

Unterstütze meine Arbeit auf Instagram und werde Teil der Community.

Jetzt vorbeischauen
closearrow-circle-o-downarrow-upchevron-downfacebook-squarepinterestellipsis-vinstagrammagnifiercross